wir segeln richtung malpelo

isla de la montuosa

aktuell sind wir an coiba island vorbei. haben heute drei tauchgaenge absolviert.

auffaellig ist, dass wir seit der abfahrt in david bis jetzt ganz ganz wenig boote gesehen haben. wir befinden uns nicht auf einem ‚highway‘. wie wir an bord gegangen sind haben wir noch ilses wunsch nach club soda erfuellt bekommen: allerdings kostet eine dose mineral vier mal so viel wie eine dose bier! ausserdem wurden noch die zutaten fuer den beruehmt beruechtigen apfelstrudel gebunkert. nur heute beim fruehstueck wurde uns gesagt, dass wir hoechstwahrscheinlich zu wenige eier fuer die gesamte fahrt haben. uuuje!

der weg aus dem hafen zum aussenriff fuehrte durch verschlaengelte wege umringt von mangroven (zitat wolfgang). apropos: wolfgang ist unser borddoktor, begleitet von seinem sohn max, einem ueberaus durchtrainierten 16jaehrigen schwimmer (zitat max).

isla de la montuosa isla de la montuosa celebrating dive no. 300! isla de la montuosa

besonders interessant war das verlassen der mangrovenwaelder durch eine schwer passierbare untiefe, aber unser kapitaen hat das hervorragend gemeistert.

nach einem herrlichen abendlichen sunset-swimming nahmen wir unser abendessen vor einem wunderschoenen strand („suedsee in klein“) zu uns. nachdem wir die nacht mit dem schiff durchgefahren sind, haben wir heute um 7:00 uhr frueh das erste briefing. der check dive fand bei der isla montuosa statt, wo wir eine perfekte wurst-performance ablieferten, aber nicht viel gesehen haben. die naechsten tauchgaenge waren schon interessanter: weissspiztenhaie, ammenhai, muraenen, sehr – riiiesige! – langusten, alle fische sind sehr scheu hier in dieser gegend, da sie wahrscheinlich nicht an taucher gewoehnt sind.

nach dem dritten tauchgang wurden die segel gesetzt und nun geht es mit knapp 7 knoten richtung malpelo. viel zeit zum kartln und fuehrerschein lernen…

biigest insect everbored & tired training for skichallenge09 blind boobie-passenger malpelo

1 Kommentare

  1. liebe sassi und familie, ein frohes neues jahr.
    ich hoffe, ihr hattet ein schönes silvester.

    grüße aus dem arschkalten gießen.

Kommentar verfassen